Freitag, 14. Dezember 2012

Krippe - die zweite

 In mein Fotoalbum gehören auch die Abbildungen zweier weiterer Krippen: 

Ein Triptychon gemalt mit Filzstiften; die Farbe wurde nach dem Trocken noch mit einem in Wasser getauchten Pinsel aquarellig verteilt.


Aus tonartiger Knetmasse besteht dieses Kunstwerk. Der Stall bestand aus Rindenstücken, er ist zerfallen. Unsere Oma freute sich damals über dieses Geschenk ihrer vierjährigen Enkeltochter. Ich freu mich jedes Jahr aufs Neu.



Ein  Mitbringsel kann aus Prägefolie ( ersatzweise Papier, Kaffeverpackung...) und einem Kegelchen ( es gehen auch Überbleibsel aus der Spielesammlung)  kann noch schnell gezaubert werden.
 Meine Beschenkten haben sich sehr gefreut.




LG Sabine

die sich auf milde Temperaturen freut; es fährt sich einfach entspannter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen