Montag, 8. April 2013

...




Den langen Schal bekomme ich nicht aufs Bild. 
Kuschelig schmiegt er sich um den Hals.

BFL-Faser dick-dünn gesponnen für den Schuß verbindet sich mit Navajogezwirntem auf der Kette.Bin gespannt , wie er sich beim öfteren Gebrauch verhält.

Ein Schal aus Merino, den meine Mutter nachts trägt, hat sich unglaublich verzogen und verfilzt. Mein Tuch aus derselben Faser trägt sich sehr gut und fühlt sich gut an. 2013 scheint unter dem Motto FASERPROBEN zu stehen. Hinzufügen möchte ich noch : GRÖSSERE MENGEN IN GLEICHBLEIBENDER STÄRKE.

 Ein wahrlicher Schnellschuß ganz locker verwebt.

Zur Zeit ribbele ich ganz viel auf: Gelingen und Nicht-Gelingen hält sich die Waage.



LG Sabine, 
die noch nicht weiß, ob sie heute zur Spinngruppe fährt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen