Dienstag, 20. August 2013

Fortschritt vom SÜMSERÜM


Meine Arbeit an der Jacke schreitet flugs voran. Zwei Tage Strickmarathon boten sich ja an bei schönem Regenwetter. Ich habe meinen Entwurf sehr modifiziert, es fügen sich kleine Quadrate zu den großen, die Seitenkeile habe ich auch mit einer Reihe kleiner Quadrate aufgefüllt.
Nun muss ich wieder spinnen, denn die Wolle ist noch nicht getrocknet. 

Der Hauptkammzug ist gedrittelt.  Die Falklandfaser ist recht lang und bietet bei dem langen Rückwärtsausug aus dem Drittel schöne Farbeffekte: Du spinnst beim pinken Abschnitt und doch mogeln sich die anderen Töne dazwischen. Als Lauflänge habe ich 220M/100g ermittelt. 
Das Ganze ist navajoverzwirnt.
Spinnen Ratio: 5,5
Zwirnen Ratio: 5,5










LG Sabine


Kommentare:

  1. Sehr schön! Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht gut aus. Und ich bewundere Euch, dass ihr Euch an so ein Projekt gewagt habt.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen