Mittwoch, 13. August 2014

Fortschritt



 Gleichzeitig stricke ich die Vorderteile und den Rücken. Der Farb-und Fadenwechsel lässt keine Langeweile aufkommen. Noch habe ich Zeit, mir Infos einzuholen, wie es nun weitergehen könnte. Ich über noch mal Knopflöcher...


 Heute sind die Giganten 
-jeder Kammzug hat 390 g-
trocken geworden
 Morgen wandern sie in den Shop.

Das ist nur ein Versuch, 
ich selbst bevorzuge kleine Protionen- gerne 50-80g- , 
ist leichter zu händeln auch beim Vorbereiten für das Spinnen.



Dazu werden sich Gnome gesellen: 100g Sockenspinnfasern aus Merinosuperwasch/Nylonmischung.

Bis morgen?
LG Sabine

1 Kommentar: