Anleitung Tuch



Dieses habe ich nicht erfunden, sondern nur aufgeschrieben, was ich irgendwo aufgeschnappt habe und dann wieder für mich geändert habe:



Das Tuch besteht aus drei Teilabschnitten:
Teil 1
Arbeitsprinzip:
 Zugenommen wird nur in den Hinrunden , die Anzahl der Umschläge ist immer gleich, Rückreihe alle nur  abstricken

Die Mittelmasche wird hin rechts, zurück links gestrickt
Zugenommen wird  so:

1 Umschlag nach der ersten Masche
1 Umschlag vor der Mittelmasche
1 Umschlag nach der Mittelmasche
1 Umschlag vor der letzten Masche

Schlage 5 Maschen an = Reihe 0

Hinreihe: 1 abheben, 1 Umschlag , 1 Stricken, 1 Umschlag, 1 Stricken (= Mittelmasche), 1 Umschlag, 1 Stricken, 1 Umschlag, 1 Stricken

Nächste Hinreihe: 1 abheben 1 Umschlag, 2 Stricken,  1 Umschlag, 1 Mittelmasche, 1 Umschlag, 2 stricken, 1 Umschlag, 1 stricken
Usw. bis du genug hast

Teil 2:
Vergiss ab jetzt die Mittelmasche und auch die Seitenmaschen
Nach jeder Masche einen Umschlag machen, so verdoppelst Du die Anzahl. Ab der nächsten Reihe sofort 1 M rechts-1 Masche links im Wechsel stricken (=Rippen)
So lang wie du willst!

Teil 3

Jede Masche noch mal verdoppeln durch :
 nach jeder Masche einen Umschlag machen, danach 2 Maschen rechts- 2 Maschen links im Wechsel stricken.
Abmaschen wird schöner durch abhäkeln mit einer kleinen Reihe von Pikots oder ähnlichem. Viel Erfolg!





1 Kommentar: